eAusleihe Neckar-Alb. Startseite

Inhalt:

 
Hinweis
 
 

09.07.2018 | Ausrollen der beta-Version verschoben
Mehr dazu HIER.

 
 
Hinweis
 
 

eBooks können teilweise erst verspätet angeschafft werden

Die Bereitstellung von eBooks für Bibliotheken ist im Gegensatz zu Büchern und AV-Medien im Urheberrecht noch nicht geregelt. Es bestehen vertragliche Vereinbarungen mit einem Großteil der Verlage. Aktuell gibt es Verlage, die ihre eBooks den Bibliotheken erst verzögert zum Kauf anbieten, da sie den Endkundenverkauf bevorzugen. Dadurch kommt es vor, dass wir eBooks erst nach Ablauf einer Frist von 3 bis 12 Monaten erwerben können. Zu diesen Verlagen zählen unter anderem: Lübbe Bastei, Random House sowie die Verlagsgruppen Holtzbrinck (S. Fischer Verlag, Rowohlt Verlag, Kiepenheuer & Witsch u.a.) und Bonnier (Carlsen, Piper, Ullstein, u.a.).

 
 

Herzlich willkommen bei der eAusleihe Neckar-Alb

 
 

Hier können Sie rund um die Uhr digitale Medien ausleihen. Das Angebot steht allen Bibliothekskundinnen und -kunden der beteiligten Bibliotheken (Verbundteilnehmer siehe unten links) mit einem gültigen Bibliotheksausweis zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Hilfeseite.

 
 

Eine Auswahl unseres eMagazine/ePaper-Angebots

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Neuzugänge

 
 
 
 
 
Im Bestand seit:13.07.2018
 
 
 
 
 
Im Bestand seit:13.07.2018
 
 
 
 
 
Im Bestand seit:13.07.2018
 
 
 
 
 
Im Bestand seit:13.07.2018
 
 
 
 
 
 

Zuletzt zurückgegebene Titel

 
 
 
 

Bestleiher Titel

 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 10
Vormerkungen p. N. 5
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
eMagazine 1 Tag
ePaper 1-4 Stunden
eLearning 6 Monate
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service