onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Grundlagen der Integralrechnung: Die Integration durch Substitution

 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Koordinatoren / Förderer

 
 
Die onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN wird koordiniert von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein sowie die Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg.
Büchereizentrale Schleswig-Holstein
Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
Vergrößerte Darstellung Cover: Grundlagen der Integralrechnung: Die Integration durch Substitution. Externe Website (neues Fenster)
 
 
Titel:
Grundlagen der Integralrechnung: Die Integration durch Substitution
 
 
die Substitutionsregel
 
Jahr:
2010
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
Format:
PDF - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
26 S.
Dateigröße:
1 MB

Inhalt:

Über die Stammfunktion der Integrandenfunktion kann eine Vielzahl von Integralen relativ einfach berechnet werden. Jedoch sehen sich nicht nur Schüler schon bei etwas komplexeren, zusammengesetzten Funktionen mit dem Problem konfrontiert, dass ein Integral oder eine Stammfunktion nicht mehr ohne Weiteres bestimmt werden können. Neben der partiellen Integration ist das Verfahren der Integration durch Substitution bzw. die Substitutionsregel eine Möglichkeit etwas schwierigere Integrale zu lösen. Oft fällt es Schülerinnen und Schülern schwer, dieses Verfahren zu verstehen und anzuwenden. Dieses Material verdeutlicht den oft komplexen Rechenvorgang bei Anwendung der Substitutionsregel in vier detailliert erklärten Schritten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
1 Tag
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5