Onleihe. Männer, Mondschein und Amore

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine turbulente Komödie, süß wie Eis und belebend wie ein doppelter Espresso: 'Männer, Mondschein und Amore' von Tina Grube als eBook bei dotbooks. Das darf doch wohl nicht wahr sein! Die Großeltern: glücklich verheiratet. Die Eltern: glücklich verheiratet. Die Geschwister: nun, man kann es sich denken. Nur eine schlägt aus der Art: Josefine verschenkt ihr Herz allzu oft an Männer, die das nicht verdient haben. Der aktuelle Traumprinz schickt sie immerhin nicht in die Wüste, sondern nach Italien - im Auftrag ihres smarten Chefredakteurs soll Josefine eine Reportage über das Luxushotel 'Splendido' schreiben. Doch das malerische Portofino hält jede Menge Überraschungen für sie bereit. Und bei italienischen Männern und Mondschein kann Amore doch wirklich nicht länger auf sich warten lassen ... oder? Jetzt als eBook kaufen und genießen: Tina Grubes rasante Liebes- und Chaosgeschichte 'Männer, Mondschein und Amore'. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Tina Grube, geboren in Berlin, studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, arbeitete in renommierten Werbeagenturen und begann schließlich, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Ihre turbulenten Komödien wurden in mehrere Sprachen übersetzt, die beiden Bestseller 'Männer sind wie Schokolade' und 'Ich pfeif auf schöne Männer' erfolgreich verfilmt. Tina Grube pendelt heute zwischen ihren Wohnsitzen in New York und Mailand und arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman. Bei dotbooks erschienen Tina Grubes Romane 'Männer sind wie Schokolade', 'Ich pfeif auf schöne Männer', 'Lauter nackte Männer', 'Schau mir bloß nicht in die Augen', 'Das kleine Busenwunder', 'Ein Mann mit Zuckerguss', 'Männer, Mondschein und Amore', 'Beschwipste Engel küsst man nicht' und 'Hoppelhasen küsst man nicht'. Tina Grube bei facebook: https://www.facebook.com/tinagrube.de/?fref=ts

Autor(en) Information:

Tina Grube, geboren in Berlin, studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, arbeitete in renommierten Werbeagenturen und begann schließlich, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Ihre turbulenten Komödien wurden in mehrere Sprachen übersetzt, die beiden Bestseller 'Männer sind wie Schokolade' und 'Ich pfeif auf schöne Männer' erfolgreich verfilmt. Tina Grube pendelt heute zwischen ihren Wohnsitzen in New York und Mailand und arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman.