Onleihe Chemnitz - Medien digital. ein Service der Stadtbibliothek Chemnitz. eMagazine-Angebot

Seitenbereiche:

Titel 1-20 von 51

  •  
     
     

    Alles Auto

    Das österreichische Magazin für alle, die Auto fahren.

    Erscheinungsweise: 10 x im Jahr

     
  •  
     
     

    art

    Art: Monat für Monat informiert art über alle wichtigen Ereignisse, Entwicklungen und neuen Trends der internationalen Kunstszene.

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    AUTO BILD Reisemobil

    AUTO BILD Reisemobil beleuchtet das Wohnmobil in allen Facetten, als Fahrzeug, aber auch als Traum-Vehikel, begeistert mit spannenden Geschichten, knallharten Tests und einem lebendigen Serviceteil: informativ, unterhaltsam, überraschend.

    AUTO BILD Reisemobil zeigt, was erschwinglich ist, aber auch, was technisch machbar. Im Fokus stehen daher Gebrauchte und Selbstausbauten ebenso, wie die handgemachten Millionen-Mobile, in deren Garage sogar ein Ferrari mit auf Reisen gehen kann.

    Erscheinungsweise: 10 Ausgaben / Jahr

     
  •  
     
     

    Bergwelten Deutschland inkl. Bergwelten Favoriten

    Bergwelten ist ein alpines Erlebnis-Magazin für alle Menschen, die sich gerne in den Bergen bewegen oder davon träumen. Das Magazin ist im deutschsprachigen Alpenraum zu Hause, macht aber auch die Schönheit und Faszination der Berge in aller Welt für jedermann erlebbar. Das Magazin widmet sich Bergregionen & Menschen, Natur & Kultur, Sport & Ausrüstung, Mode & Lebensgefühl. Bergwelten spricht alle Menschen an – vom Genusswanderer über den klassischen Bergsteiger, den Sportler, die Eltern mit Kindern bis hin zum Modebewussten und Träumer. Das Magazin steht für Lebensfreude im Einklang mit der Natur, aktives Erleben und eine Sehnsucht nach einem Lebensgefühl der besonderen Art.

    Erscheinungsweise: zweimonatlich

     
  •  
     
     

    BIKE BILD

    Die BIKE BILD ist das erste Magazin für alle Radfahrer. Sei es in der Freizeit als entspannter Ausgleich, als Pendler, weil es praktisch und schnell geht oder als ambitionierter Sportler, der sich über die neuesten Entwicklungen von Rennrädern auf dem Laufenden halten möchte - die BIKE BILD hält für jeden, der gern Rad fährt ein passendes Programm bereit. Einerseits punktet das Magazin dabei mit seinen detaillierten Inhalten, andererseits bieten die Interviews, Reportagen und Testreihen aber auch umfangreiches Bildmaterial und setzen das Fahrradfahren imposant in Szene. Dabei versucht die BIKE BILD die Rad-Szene so umfassend wie möglich abzubilden, sei es mit umfangreichen Vergleichen, konkreten Preisangaben und Modelldetails oder Interviews mit den Menschen, die Fahrräder planen und entwickeln.

    Erscheinungsweise: 6 Ausgaben / Jahr

     
  •  
     
     

    Blickpunkt:Film

    • hat die gesamte Wertschöpfungskette im Fokus – von der Idee zum Film

    • liefert zeit- und kostensparende Arbeitstools wie Programmplaner, kommentierte Charts und Marktzahlen

    • Extraseiten zum TV- und Videomarkt

    Erscheinungsweise: wöchentlich

     
  •  
     
     

    Brand eins

    Beschreibt den momentanen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft, den Übergang vom Informations- zum Wissenszeitalter. Auf diesem Weg in die Wissensgesellschaft finden hier alle an Wirtschaft Interessierten, was man weiß, was man wissen sollte – in einer ständig wachsenden Sammlung von Begriffen, Daten, Fakten.

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    buch aktuell

    Informiert über die wichtigsten Neuerscheinungen auf dem Buch-, Hörbuch- und DVD-Markt. Es bietet Buchvorstellungen von Unterhaltungs- und Sachliteratur und wendet sich an ein Buch- und Buchhandelspublikum, das Anregungen und Orientierungsmöglichkeiten auf dem Literaturmarkt abseits der bekannten Print-Rezensionen in Tageszeitungen sucht. Auch literaturrelevante Events wie Buchmessen werden angekündigt.

    Erscheinungsweise: vierteljährlich

     
  •  
     
     

    BUNTE – Leidenschaft für Menschen

    Seit mehr als 60 Jahren ist BUNTE der Garant für hochprofessionelle aktuelle Berichterstattung über die wesentlichen Ereignisse und Entwicklungen der deutschen Gesellschaft. Herausgeberin und Chefredakteurin Patricia Riekel: „Wir sind der Seismograph der deutschen Gesellschaft und ihrer Befindlichkeiten.“ BUNTE ist die Nr. 1 der People-Magazine.

    Erscheinungsweise: wöchentlich

     
  •  
     
     

    BÖRSE ONLINE

    Die deutsche Börsenzeitschrift BÖRSE ONLINE erschien erstmals im Jahr 1987 und widmet sich schwerpunktmäßig dem Aktienmarkt. Das Magazin überzeugt mit professionellen und sorgsam recherchierten Artikeln, nicht umsonst gehört das Fachblatt bei allen deutschen Börsen zur Pflichtlektüre. Die Leserschaft von BÖRSE ONLINE schätzt die fundierten Berichte, die wertvolle Datensammlungen bereithalten und mit kritischem Blick die Entwicklungen auf dem Aktienmarkt bewerten. Die Zeitschrift gliedert sich in die Bereiche Märkte und Macher, Aktien und Investments, Strategien und Trading, Datenbank, Geld und mehr sowie eine Titelstory der Woche.

    Erscheinungsweise: wöchentlich

     
  •  
     
     

    Capital

    Die neue Capital erzählt wirtschaft neu: mit überraschenden Perspektiven, hochwertiger Optik und großen Reportagen.

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    CHIP FOTO-VIDEO

    CHIP FOTO-VIDEO informiert jeden Monat umfassend über das gesamte Spektrum der Fotografie: praxisnahe Tests, wertvolle Tipps für bessere Fotos und beeindruckende Bildwelten.

    CHIP FOTO-VIDEO berichtet aktuell und unabhängig über alles, was ambitionierte Fotografen interessiert. Ein großes Redaktionsteam "macht" jeden Monat das Magazin. Mit eigenem Testlabor und eigenem Fotostudio – und voller Enthusiasmus.

     
  •  
     
     
    Cicero

    Cicero ist Deutschlands großes meinungsbildendes Magazin für politische Kultur – eine der erfolgreichsten Print-Innovationen der vergangenen Jahre. Cicero setzt Themen, regt zur politischen Debatte an, will Meinungen hinterfragen und diskutieren. Als monatliches Magazin setzt sich Cicero ab vom gehetzten Alltag des Nachrichtenjournalismus, leuchtet die Sachverhalte genauer aus und geht den Dingen auf den Grund. Geschichten und Analysen werden von der Redaktion, unter Leitung von Chefredakteur Christoph Schwennicke, mit leidenschaftlichem Engagement recherchiert und bereiten so ein Leseerlebnis, das über die reine Auseinandersetzung mit Daten und Fakten hinausgeht.

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    Clever reisen!

    Clever reisen! ist seit 1986 das cleverste Reisemagazin!

    Insidertipps - Spartricks - Reiseberichte - Tests - Preisvergleiche

    Clever reisen! ist der objektive Blick hinter die Kulissen der Reisebranche. Kritisch recherchierte und professionell aufbereitete Tests ermöglichen Urlaubern, Geschäftsreisenden, Vielfliegern und Globetrottern den ultimativen Durchblick durch den Angebotsdschungel und das Preislabyrinth der Reiseveranstalter und Fluganbieter.

    Erscheinungsweise: quartalsweise

     
  •  
     
     

    Der SPIEGEL

    Zählt zu Deutschlands bedeutendsten und Europas größten Nachrichten-Magazinen. Das Themenspektrum reicht von Politik über Wirtschaft und Medien, Wissenschaft, Medizin und Technik, Kultur und Unterhaltung bis zu Sport und Gesellschaft.

    Erscheinungsweise: wöchentlich

     
  •  
     
     

    Deutsch perfekt

    Deutsch perfekt - Einfach Deutsch lernen

    • Mit aktuellen News und Stories verbessern Sie schnell und einfach Ihr Deutsch.

    • Deutsch perfekt gibt es jeden Monat! Darin finden Sie Texte auf drei verschiedenen Niveaustufen. Schwere Wörter werden erklärt.

    • Ein großer Sprachteil im Heft und ein exklusiver Premium-Bereich im Internet liefern viele leichte, mittelschwere und schwere Übungen aller Art zum intensiven Deutschlernen.

    • Immer mit dabei: deins! – die jungen Seiten von Deutsch perfekt als Extraheft in jedem Heft

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    E-MEDIA

    "E-MEDIA weiß wie’s geht!“

    Monatlich die neuesten Trends der digitalen Zukunft aus den Rubriken Hardware, Software, Internet und Service entdecken und verstehen. Im Gegensatz zu drögen Computermagazinen steht bei E-MEDIA aber immer noch das im Vordergrund – der Spaß an neuen Technologien!

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     

    EasyLinux

    Ist im Linux-Einsteigersegment die einzige Fachzeitschrift mit aktuellen Linux-Distributionen auf DVDs oder CDs. EasyLinux-Themen sind in erster Linie Praxis-Workshops zu Soft- und Hardware, die mit detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen auch Linux-Erstanwendern den Umstieg von Windows auf Linux erleichtern.

    Erscheinungsweise: vierteljährlich

     
  •  
     
     

    Eltern

    ELTERN ist das Magazin für Mütter, das Müttern zuhört, sich ihrer Gefühle und Gedanken annimmt, sie bestärkt Vertrauen in sich selbst zu entwickeln und sie so ermuntert Ihren Weg zu gehen. Jetzt als gedruckte Ausgabe oder digital lesen!

    Erscheinungsweise: monatlich

     
  •  
     
     
    Eulenspiegel

    Das Satiremagazin EULENSPIEGEL unterstützt Politiker und andere Persönlichkeiten des öffentlichen Interesses in ihren Bemühungen, sich lächerlich zu machen. Er verzerrt die Wirklichkeit bis zur Kenntlichkeit, ist unernst in Wort und Bild und bedient sich der Komplizenschaft von Cartoonisten aus der ganzen Welt – jeden Monat aufs Neue.

    Erscheinungsweise: monatlich