Onleihe Heilbronn-Franken. Historical Collection IV

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Ausleihen p. N. 15
Vormerkungen 10
Reservierungsd. 2 Tage
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Historical Collection IV
 
 
Die Gefährtin des Medicus / Der Maler Gottes / Dem Kaiser die Welt
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783955309480
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
1204 S.
Dateigröße:
5 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Julia Kröhn - Die Gefährtin des Medicus Ein farbenprächtiger historischer Roman über die geheime weibliche Heilkunst des Mittelalters. Südfrankreich im 14. Jahrhundert: Getrieben von Abenteuerlust und einem unbändigen Freiheitsdrang beschließt die junge Alaïs, als Gehilfin des Wanderchirurgen Aurel Autard durch die Lande zu reisen. Aurel, berüchtigt für seine unkonventionellen Forschungsmethoden, hat es sich zum Ziel gesetzt, der bedeutendste Medicus Europas zu werden. Und sein Drang nach Ruhm ist ebenso bedingungslos wie die Liebe, die Alaïs für ihn empfindet ... Ines Thorn - Der Maler Gottes Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen - nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal ... Sabine Schäfer - Dem Kaiser die Welt Als Gervasius von Tilbury vom Tode Ottos IV. erfährt, macht er sich bittere Vorwürfe: Er hatte dem Kaiser eine Weltkarte versprochen und konnte sein Wort nicht mehr einlösen! Die Buchmalerin Agnes aus dem Kloster Ebstorf ermuntert ihn, sein Versprechen doch noch zu erfüllen. Und so erzählt er ihr in den Nächten der Totenwache von seinem abenteuerlichen Leben an den europäischen Höfen - und von der verheirateten Mabile, die von ihm nach einem Maifest eine Tochter bekam, die sie in ein Kloster bei Lüneburg brachte ... Ein opulenter historischer Roman um die Entstehung der berühmten Ebstorfer Weltkarte!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5