Onleihe Heilbronn-Franken. GO VISTA: Reiseführer Dubai

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Ausleihen p. N. 15
Vormerkungen 10
Reservierungsd. 2 Tage
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
GO VISTA: Reiseführer Dubai
 
Autor:
 
Jahr:
2017
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783961411351
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
96 S.
Dateigröße:
53 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Über das Reiseziel Dubai Das Erdöl wirkte wie Aladins Wunderlampe: Den Sprung vom kleinen Wüstenscheichtum zum hochindustrialisierten Öl-Emirat vollzog Dubai in nur drei Jahrzehnten. Architekt dieser Entwicklung war der Vater der heute Regierenden, Sheikh Rashid Bin Saeed Al Maktoum, der 1990 starb. Seine vier Söhne setzen seine kluge und weltoffene Politik fort und verstärken die Diversifizierung der Wirtschaft, um den Wohlstand über die Zeit nach dem Öl-Boom zu retten. Handel, Industrie, Dienstleistungen und Tourismus sind die neuen Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs. Auf den Tourismus bezogen heißt das: fünf Dutzend fantastische Hotels in hochpreisigen Kategorien, eine sehr erfolgreiche eigene Fluggesellschaft, gigantische Shopping-Malls, bedeutende Sportveranstaltungen, ein neuer Kreuzfahrt-Terminal und: jedes Jahr neue Auszeichnungen für außerordentliche Qualität als Urlaubsziel. Zudem ist das Emirat mit 350 Tagen Sonne im Jahr eine nur fünf Flugstunden entfernte Sunshine Destination. Dubais Stadtplaner unternehmen große Anstrengungen, um Monumente der Moderne mit klassischen Attributen arabischer Kultur zu verschmelzen. Alte Windtürme dekorieren vollklimatisierte Hotels wie das Madinat Jumeirah, modernste Architektur spielt mit traditionellen Formen wie den Segeln alter arabischer Dhaus, beispielsweise am Hotel Burj Al Arab. Auch die drei neuen künstlichen Inseln entlang der Golfküste besitzen nicht zufällig die Form von Palmen. Und die neueste Architektur-Ikone, der 2010 eröffnete, 827 Meter hohe Burj Khalifa, hat die Grundfläche einer Wüstenblume.
 

Autor(en) Information:

Renate Ammann bereist seit Jahrzehnten regelmäßig die Länder der Arabischen Halbinsel. Als Ethnologin und Soziologin verfolgt sie dort die gesellschaftlichen Veränderungen vor allem unter dem Aspekt der regionalen touristischen Entwicklung. Dubai nimmt hierbei eine Vorreiterrolle ein. Deshalb kennt sie das Emirat besonders gut und möchte den Besuchern dieser "Sunshine and Shopping Destination" den Blick für Kultur, Geschichte und Tradition der Dubai'in erweitern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5