metropolbib.de. Blindflug

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Charmant, turbulent und herzerwärmend komisch: Der Feelgood-Roman "Die Glücksträumerin" von Stella Conrad jetzt als eBook bei dotbooks. Maren und Harald Behringer genießen das Leben in vollen Zügen: Das Eigenheim ist abbezahlt, die Kinder sind aus dem Gröbsten raus - doch mit der wohlverdienten Ruhe und Entspannung ist es schnell vorbei, als Harald einen Unfall hat und der Ernährer der Familie erst einmal für Monate flach liegt. Auf einmal muss sich Maren um alles kümmern: Charmant und unkonventionell packt sie die Probleme bei den Hörnern! Wenn da nicht die Kinder und der ach so leidende Mann wären, die die frischgebackene Familienunternehmerin manchmal leicht in den Wahnsinn treiben ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Glücksträumerin", ein Roman mit viel Herz und Humor von Stella Conrad. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Stella Conrad, 1960 in Recklinghausen geboren, lebt an der Nordseeküste. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Köchin (wobei sie backstage sogar Stars wie Tina Turner, Joe Cocker, Depeche Mode, Herbert Grönemeyer und Die Toten Hosen bekochte) arbeitete sie als Veranstalterin, Pressebetreuerin und in einer Schauspielagentur, bevor sie sich dem geschriebenen Wort zuwandte. Stella Conrad veröffentlichte bei dotbooks bereits "Die Tortenkönigin", "Die Glücksträumerin", "Der Feind an meinem Tisch" und "Geständnisse einer Fernsehköchin".

Autor(en) Information:

Stella Conrad, 1960 in Recklinghausen geboren, lebt an der Nordseeküste. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Köchin (wobei sie backstage sogar Stars wie Tina Turner, Joe Cocker, Depeche Mode, Herbert Grönemeyer und Die Toten Hosen bekochte) arbeitete sie als Veranstalterin, Pressebetreuerin und in einer Schauspielagentur, bevor sie sich dem geschriebenen Wort zuwandte.