NBib24. Sporternährung - kompakt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine dem individuellen Bedarf angepasste Nahrungs- und Flüssigkeitszufuhr kann entscheidend dazu beitragen, die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern. Dies gilt nicht allein, aber in besondere Weise, im Hinblick auf sportliche Aktivitäten. In diesem Buch wird auf leicht verständliche Art der Zusammenhang zwischen einer bewusst gestalteten Ernährung und dem persönlichen Potenzial bei der Sportausübung erläutert. So erfährt der Leser z. B., wie sich der eigene, tägliche Energiebedarf bestimmen lässt, welche Nährstoffe in Bezug auf die Energiegewinnung des Organismus eine Rolle spielen, welche Bedeutung Vitamine bzw. Mineralstoffe speziell für den Athleten haben und wie es gelingt, den Flüssigkeitshaushalt des Organismus bestmöglich zu gestalten. Darüber hinaus werden in "Sporternährung kompakt" auch Aspekte wie "vegetarische Ernährung", "Nahrungsergänzungsmittel" und "Ernährung bei Hitze" angesprochen. Zielgruppe dieses handlichen Ratgebers sind primär ambitionierte Fitnesssportler, wobei ein Großteil der dargebotenen Empfehlungen durchaus auch der Optimierung der Leistungsfähigkeit in Alltagssituationen dient. Außerdem können die in "Sporternährung kompakt" enthaltenen Hinweise u. a. für Trainer und Übungsleiter sowie für Lehrkräfte im Fach Sport interessant sein. Die Ausführungen gelten z. T. sportartenübergreifend, teilweise sind sie aber auch auf spezielle Sportarten/Disziplinen zugeschnitten. Dabei finden alle Sportartengruppen Berücksichtigung. Das Buch beinhaltet neben theoretischen Ausführungen zudem zahlreiche Tipps für die Praxis. So erfährt der Leser z. B., was er an einem Wettkampftag hinsichtlich der Nahrungs- und der Flüssigkeitszufuhr beachten sollte. So kann jeder Sportler auch in puncto Ernährung entsprechende Voraussetzungen schaffen, dass Rennen, Spiel, Übung & Co. erfolgreich verlaufen.

Autor(en) Information:

Dr. sportwiss. Claudia Pauli arbeitet freiberuflich als Sportjournalistin. Im Rahmen ihrer vielfältigen Tätigkeiten befasst sie sich seit vielen Jahren auch intensiv mit dem Thema "Sport und Ernährung". Sie fungiert aktuell u. a. als Pressesprecherin des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) sowie als Chefredakteurin der Fachmagazine "Badminton Sport" und "Betrifft Sport".