onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. In den Fängen der Macht

Seitenbereiche:


Inhalt:

London 1861: Bei einer Dinnerparty des einflussreichen Waffenhändlers Daniel Alberton kommt es zum Eklat, als Daniel dem Südstaatler Trace Waffen verkauft, nicht aber dem Nordstaatler Breedlove. Als Alberton kurze Zeit später ermordet wird und Breedlove verschwindet, reisen Monk und seine Verlobte Hester nach Amerika, wo sie in die Wirren des Bürgerkriegs geraten. Doch womöglich sind die Hintergründe der Tat gar nicht jenseits des Atlantiks zu suchen ...

Autor(en) Information:

Die Engländerin Anne Perry, 1938 in London geboren, verbrachte einen Teil ihrer Jugend in Neuseeland und auf den Bahamas. Schon früh begann sie zu schreiben. Ihre historischen Kriminalromane zeichnen ein lebendiges Bild des spätviktorianischen Englands und begeistern ein Millionenpublikum. Anne Perry lebt und schreibt in Schottland.