onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Die Küche der österreichischen Regionen

 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Koordinatoren / Förderer

 
 
Die onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN wird koordiniert von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein sowie die Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg.
Büchereizentrale Schleswig-Holstein
Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die Küche der österreichischen Regionen
 
Jahr:
2012
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783709975411
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
224 S.
Dateigröße:
4 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

DAS BESTE AUS ÖSTERREICHISCHEN "KUCHLKASTLN" Österreichische Vielfalt, die auf der Zunge zergeht: Tiroler Knödel, Kärntner Kasnudeln, Wiener Schnitzel, Salzburger Nockerl die Küchen der österreichischen Regionen sind so abwechslungsreich wie ihre Landschaften. Renate und Christoph Wagner bringen den köstlichen Reichtum in alle Haushalte. Dieses Kochbuch versammelt über 150 traditionelle und moderne Rezepte aus allen österreichischen Regionen - eine kulinarische Reise vom Bodensee bis zum Neusiedler See. Herzhaft kochen mit dieser umfangreichen Rezeptsammlung: mit zahlreichen Geheimtipps aus den Schubladen und "Kuchlkastln" der Mütter, Tanten und Großmütter. Die österreichischen Restaurantkritiker lassen schon fast in Vergessenheit geratene Rezepte wieder neu aufleben. Schmankerl aus allen Bundesländern und deren entlegensten Winkel laden ein zum Nachkochen, Ausprobieren und Genießen!
 

Autor(en) Information:

Renate Wagner-Wittula, geboren in Addis Abeba, studierte Kulturelles Management, Germanistik und Anglistik. Sie ist freie Lektorin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Mitherausgeberin des Wirtshausführers "Wo isst Österreich?" Christoph Wagner geboren 1954, lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2010 als Autor, Publizist und Gastrosoph in Wien, Linz und Kindberg. Studium der Germanistik, Anglistik und des Kulturellen Managements. Er verfasste über 25 Jahre lang Gourmetkolumnen und Restaurantkritiken sowie zahlreiche Buchveröffentlichungen zu kulinarischen und kulturhistorischen Themen; außerdem 2002 Schattenbach, der erste Kriminalroman rund um Doktor Carozzi. Bei Haymon: Gefüllte Siebenschläfer. Kriminalroman (2007), Muj und der Herzerlfresser von Kindberg. Ein Südbahn-Krimi (2010). Bei HaymonTB: Die klassischen Gerichte Österreichs (mit Ewald Plachutta, 2010) und Die süße Küche Österreichs (mit Toni Mörwald, 2011).
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5