onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Koordinatoren / Förderer

 
 
Die onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN wird koordiniert von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein sowie die Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg.
Büchereizentrale Schleswig-Holstein
Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs
 
 
Buch zum Film
 
Autor:
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783641220488
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
160 S.
Dateigröße:
6 MB

Inhalt:

"Die Pfefferkörner" erobern die Kinoleinwand! Mia und Benny freuen sich schon riesig auf die geplante Klassenfahrt. Ziel der Reise ist ein Dorf in den Bergen Südtirols, wo auch Mias Freund Luca wohnt. Doch als sie ihn treffen, verhält Luca sich eigenartig, denn es geschehen geheimnisvolle Dinge in dem sonst so idyllischen Bergdorf. Die Kinder stoßen auf mystische Zeichen und auch von Berggeistern ist die Rede, die die Dorfbewohner in Angst und Schrecken versetzen. Als auch noch eine Scheune in Flammen aufgeht, beschließen sie, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass die Kinder den Fall nur lösen können, wenn sie ausgerechnet mit dem Mitschüler zusammenarbeiten, den sie am wenigsten leiden können!
 

Autor(en) Information:

Sarah Bosse, Jahrgang 1966, wuchs als Tochter einer Buchhändlerin und eines Jugendbuchautors im Münsterland auf und studierte Germanistik und Nordistik. Seit ihrem Examen arbeitet sie als freie Kinder- und Jugendbuchautorin sowie als Übersetzerin. 1997 war sie mit der Übersetzung "Rollenspiele" für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sarah Bosse hat bisher über 100 Bücher veröffentlicht. Sie lebt in Billerbeck bei Münster, wo sie derzeit die stellvertretende Bürgermeisterin ist. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um Findelkatzen und besucht auch gern die Rockkonzerte ihres Sohnes.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(2)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
29.09.2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt